Helfer3Wollt ihr uns beim Festival unterstützen? Das OBOA versteht sich als ein gemeinschafliches, unkommerzielles und partizipatives Projekt. Wenn Ihr also Lust habt, ein Open-Air-Festival mitzugestalten, eurer Kreativität freien Lauf zu lassen und neue Bekanntschaften zu schließen, freuen wir uns auf Eure ehrenamtliche Hilfe bei der Vorbereitung des Festivals!

Helfer 1

Ihr könnt Euch in verschiedenen Helfer 5Bereichen auf dem Festival engagieren: sei es in der Aufbauwoche (Infrastruktur aufbauen, Dekoideen ausarbeiten und basteln, im Catering mithelfen), beim Festival selbst (beim Parkplatzeinlass, im Catering) oder danach in der Abbauphase, für die wir nur einen Tag haben. Natürlich bekommt ihr während der Aufbauwoche vegetarische/vegane Verpflegung.

Am Festivalwochenende selbst teilen wir Schichten ein, die mit einem Essen und Getränkemarken honoriert werden.

helfer 4

Helfer 6

Meldet Euch gerne bei helfer@oboa.de, dann gibt’s mehr Infos.

2 thoughts on “MITMACHEN

  1. hallo martin ist mein name, ich bin anfg 50 und komme aus bln (per regio oder/und fahrrad, 1.x, wollte letztes jahr schon, war aber bekanntlich zu verregnet). Ich würd euch/uns gerne etwas helfen beim festival. Falls ihr ein paar stunden jemand zum schnippeln braucht: ich habe viele jahre als koch gearbeitet. Aufbau (do?fr?) wär auch ok und abbau (so?) ebenso. Vielleicht eher eins von beiden.
    lieben gruss und hasta pronto

    1. Moin Martin,
      die Küchenschichten sind schon besetzt und der Aufbau am Donnerstag und Freitag ist meistens zu kleinteilig und speziell, aber über Leute die uns beim Abbau helfen wollen freuen wir uns immer. Sprich einfach eine_n von uns während des Festivals an.
      Gruß und Dank
      Domi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.