Nach dem Festival ist vor dem Festival! 2017 gehts weiter!

Feierabend 2016
Das OBOA 2016 liegt nun schon einige Tage hinter uns und wir kommen endlich dazu, euch allen für dieses tolle, entspannte und sehr kuschelige Festival zu danken. Wir hatten viele neue Leute an Bord und der Törn hat uns wirklich gut gefallen!

An alle Künstlerinnen und Künstler geht ein großes Dankeschön raus für tolle Beats, für nachdenkliche, lustige und wütende Texte, für bezaubende Melodien und brachiale Sounderlebnisse!

Ein ganz großes Lob geht an alle Besucher_innen – Park- und Zeltplatz waren in diesem Jahr am Sonntagmittag schon fast geleckt sauber. Wir haben lange überlegt, ob wir einen Müllpfand einführen, aber ihr habt uns gezeigt, dass es auch ohne geht.

Es kann nicht oft genug betont werden, dass das Oderbruch-Open-Air nur durch die tatkräftige und engagierte Hilfe und Unterstützung vieler verschiedener Menschen, Kollektive und Organisationen möglich ist. Alle hier aufzuzählen ist uns leider nicht möglich, but you know who you are! RESPECT!

Eine Liste der vielen finanziellen Unterstützerinnen, institutionellen Föderer und Logistik-Supporter findet ihr hier.

Und weil uns das OBOA in diesem Jahr sooooviel Spaß gemacht hat, haben wir uns entschieden, 2017 weiterzumachen! Am 11. und 12. August 2017 erwarten euch also wieder Musik, Theater, Sommerduft…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.