Beatbasar

Live:

Sebastian Arnold

(Drums & Electronica One-Man-Band /Berlin)

Sebastian Arnold

Homepage

 Es ist ein bisschen wie Raumschiff fliegen: Sebastian Arnold spielt gefühlte zwölf Instrumente gleichzeitig auf der Bühne, grinst dabei als hätte er eben seinen Space Invaders Highscore auf der Masterkonsole geknackt und pumpt knarzende Bässe aus den Lautsprechern in Richtung aller Planeten im Reiseradius. Unschwer ist zu erkennen, dass der Mann ein talentierter Schlagzeuger ist. Aber was seine futuristische One-Man-Performance mit Drums, Synthesizern und Elektronik ans Licht bringt, sprengt jenseits der Schwerkraft alle Grenzen zwischen Electro, Post-Rock, Drum’n’Bass und Indietronica. Ein Tanz- und Klangrausch!

DJs:

Beatoerend (beatrausch/janzklar |Berlin)

Decalculator (House/Deep House | Berlin)

Hägen Daz (Dubstep/Dazdub | Berlin)

Madz & Licious (Minimal Drum’n’Bass | Berlin)

WEITERE ACTS FOLGEN!

4 Kommentare zu Beatbasar

  1. Roland sagt:

    hey ich würde mivh gerne bei euch bewerben als dj im beat basar und kann es kaum abwarten euch wieder zu helfen und dabei zu sein

  2. Pingback: Beatbasar, Noise-Pop und Tropipunk |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.